Gästebuch

In unse­rem Gä­ste­buch kön­nen Sie An­mer­kun­gen, An­re­gun­gen oder son­sti­ge Kom­men­ta­re über un­se­re Web­sei­te hin­ter­las­sen.

Funk­tions­wei­se des Gä­ste­buchs

Damit Sie einen Ein­trag hin­zu­fü­gen kön­nen, müs­sen Sie sich als Be­nut­zer registrieren bzw. sich als re­gi­strier­ter Nut­zer an­mel­den. Bei der Re­gi­strie­rung sind Be­nut­zer­na­me und E-Mail Adres­se Pflicht­fel­der. Al­le an­de­ren An­ga­ben sind op­tio­nal. An­son­sten muß zu­erst Ihr Be­nut­zer­kon­to von uns frei­ge­schal­tet wer­den. Auch Ihr Ein­trag wird erst im Gä­ste­buch ver­öf­fent­licht, wenn wir ihn ge­sich­tet ha­ben. Dies ist lei­der not­wen­dig, weil es sonst vie­le Ein­trä­ge im Gä­ste­buch gä­be, die aus­schließ­lich Wer­be­tex­te – meist in sehr schlech­tem Deutsch oder auf Eng­lisch ver­fasst- ent­hiel­ten. Nur so kön­nen wir uns vor un­be­rech­tig­ter Nut­zung des Gä­ste­buchs schüt­zen.

Beschränkung des Zugangs

Der Zu­gang zur Be­nut­zer­an­mel­dung ist von 1:00h bis 7:00h nach deut­scher Zeit täg­lich ge­sperrt. Wir ge­hen da­von aus, dass in die­ser Zeit höch­sten eher un­lieb­sa­me Gä­ste tä­tig sein wol­len!

Unsere Web­si­te wird eben­falls durch zu­sätz­li­che Si­cher­heits­me­cha­nis­men vor un­be­rech­tig­ter Nut­zung ge­schützt. Z.B. füh­ren zu häu­fi­ge fal­sche Be­nut­zer­an­mel­dun­gen zur kurz­zei­ti­gen Sper­rung die­ses Be­nut­zer­zu­gangs.

Bitte ha­ben Sie Ver­ständ­nis da­für, wenn wir un­se­re Web­sei­te und da­mit auch Ih­re Da­ten schüt­zen wol­len, auch wenn es mal un­be­quem ist, wenn Sie ver­se­hent­lich Sperr­maß­nah­men aus­ge­löst ha­ben oder Sie sich da­rü­ber zu­wei­len är­gern soll­ten!

Wel­che In­for­ma­tio­nen wer­den im Gä­ste­buch an­ge­zeigt?

Im Gä­ste­buch wer­den der Nut­zer­na­me und – falls an­­ge­ge­­ben – der Wohn­­ort des Kom­men­ta­tors und sei­ne An­mer­kun­gen so­wie ggfs. der ge­nutz­te Ava­tar Ih­res So­cial Me­dia An­bie­ters ver­öf­fent­licht. An­de­re In­for­ma­tio­nen, die bei der Re­gi­strie­rung von Ih­nen ein­ge­tra­gen wer­den, wer­den von uns le­dig­lich in­tern ge­nutzt. Z.B. wer­den Sie per E-Mail be­nach­rich­tigt, dass Ihr Ein­trag auf un­se­rer Sei­te ver­öf­fent­licht wur­de. Im Wei­te­ren ver­wei­sen wir dies­be­züg­lich auf un­se­re Da­ten­schutz­er­klä­rung, die nä­he­re In­for­ma­tio­nen zur Ver­ar­bei­tung Ih­rer An­ga­ben ent­hält und die Sie im All­ge­mei­nen und Spe­ziel­lem über Ih­re Rech­te be­züg­lich un­se­rer In­for­ma­tions­ver­ar­bei­tung auf­klärt.

Wenn Sie da­mit nicht ein­ver­stan­den sind oder Be­den­ken ha­ben, so nut­zen Sie bit­te un­ser Gä­ste­buch nicht!

Welche Gä­ste­buch­ein­trä­ge wer­den nicht ver­öf­fent­licht?

Grund­sätz­lich be­hal­ten wir uns jeg­li­che Ver­öf­fent­li­chung von Tex­ten an­de­rer Auto­ren vor. Ver­un­glim­pfun­gen, vul­gä­re Flos­keln, Wer­be- und zweck­ent­frem­de­te Tex­te wer­den von uns nie­mals pub­li­ziert. Mög­li­cher­wei­se sper­ren wir Nut­zer, die ge­gen die Gu­ten Sit­ten oder un­se­re Leit­li­nien des freund­li­chen Um­gangs mit­ein­an­der grob ver­stoßen. Na­tür­lich kön­nen Sie im­mer Lob und Kri­tik im Gä­ste­buch in an­ge­mes­se­ner Sprach­form äußern. Ins­be­son­de­re ste­hen wir einer kon­struk­ti­ven Kri­tik im­mer auf­ge­schlos­sen ge­gen­über. An­re­gun­gen und Kri­tik die­nen schließ­lich der Ver­bes­se­rung un­se­rer An­ge­bo­te und Lei­stun­gen.

Anmelden, um einen neuen Beitrag zu schreiben

Registrieren
3 Einträge
Momo Momo aus Stolberg schrieb am 17. Mai 2019 um 20:38:
Tolle Seite... noch tollere Leute. Wir freuen uns auf noch ganz viel Training. Liebe Grüße Simone und Duke 🙂
Bluefire Bluefire schrieb am 19. April 2019 um 15:14:
Eine schöne und interessante Seite. Bin gerade darauf gestoßen, weil ich einen Welpen suche. Suche aber leider einen Bichon Frise! Schade, dass noch nicht alle Seiten eingestellt sind. Bin darauf gespannt, was noch kommen wird.
Skipper Skipper aus JÜLICH schrieb am 18. April 2019 um 22:41:
Juchu Ich bin der Erste, der dir einen Eintrag schreiben darf. Mit meinem Alten besuche ich ja schon seit einigen Monaten deine Hundeschule und habe in es in relativ kurzer Zeit geschafft meine Begleithundeprüfung erfolgreich abzuschließen. Liebe Marina, dieser Erfolg ist zum großen Teil dein Verdienst. Naja, bin ja auch ein klasse Hund!!!!! Mein Dosenöffner kann ja gelegentlich ein wenig anstrengend sein, jedoch hat auch er einiges dazugelernt. Er scheint auf jeden Fall mächtig stolz auf mich zu sein. Ich wünsche Dir liebe Marina alles Gute für Deine Hundeschule.